Online Shop
Facebook-Seite
helfende Hände
Helfende Hände
Sachverständiger Grübel
Sachverständiger

Ausbildung / Umschulung

Wir bieten Ausbildungsplätze in folgenden Ausbildungsberufen an:

  • Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement
  • Fachlagerist / Fachkraft für Lager und Logistik (m/w)
  • Maler und Lackierer (m/w)
  • Bau- und Metallmaler (m/w)
  • Schädlingsbekämpfer (m/w)

Auch ein Praktikum zur Einstiegsqualifizierung (EQJ)  ist bei uns vor der Ausbildung möglich.

Neben einem interessanten Anschreiben, aus dem hervorgeht, wer Sie sind, was Sie persönlich ausmacht und was Sie an unserem Unternehmen und dem Ausbildungsplatz reizt, legen Sie bitte einen übersichtlichen, lückenlosen Lebenslauf vor. Schul- und Berufsabschlüsse (falls vorhanden) oder das letzte Zeugnis sollen der Bewerbung beigefügt werden, ebenso ein aktuelles Foto.

Gerne nehmen wir Bewerbungen per Post oder per Mail ganzjährig entgegen. Ansprechpartnerin für alle Bewerbungen ist Frau Marion Barabasch.

 

Punktlandung im Beruf – Azubis berichten

Rückblick: Schon während meiner Abiturzeit fasste ich den Entschluss im Anschluss Einblicke in die Arbeitswelt zu bekommen, anstatt direkt ein Studium zu beginnen. Aufgrund meines familiären Hintergrundes stand für mich schon früh fest, eine kaufmännische Ausbildung zu machen. Ich hatte das Glück, dass die Firma Michael Grübel Trocknungsfachbetrieb GmbH & Co. KG bereits im November 2012 durch meine Zeitungsannonce „Ausbildungsplatzsuche“ auf mich aufmerksam wurde. Das folgende Vorstellungsgespräch sowie die beiden Probearbeitstage waren sehr spannend und vor allem das lockere Betriebsklima gab mir das Gefühl, es wäre eine gute Entscheidung hier meine Ausbildung zu machen. Folglich startete ich diese im August 2013……

Nun bin ich bereits seit 2,5 Jahren im Betrieb und das Ende der Ausbildung ist in Sicht. Die Zeit ist sehr schnell vergangen, da ich viele neue und spannende Dinge gelernt habe. Besonders gut fand ich, dass ich die Entwicklung unserer Wiederherstellungsabteilung von Anfang an miterleben konnte. Auch die Zusammenarbeit im Team sowie das selbstständige Arbeiten waren für mich neue positive Erfahrungen. Seit Herbst bin ich nun in der Kalkulationsabteilung tätig, wo ich speziell für die Wiederherstellungsarbeiten Kostenvoranschläge und Rechnungen schreibe.

Voraussichtlich werde ich auch nach Abschluss der Ausbildung im Sommer 2016 in dieser Abteilung tätig sein!:)

Sarah Henke, Auszubildende zur Bürokauffrau im 3. Ausbildungsjahr

Nachdem ich meine bereits begonnene Ausbildung zur Physiotherapeutin abgebrochen habe, ging ich zur Agentur für Arbeit und änderte meinen Berufswunsch. Es dauerte nicht lange und mir lag ein Brief der Agentur für Arbeit vor, in dem sie mir vorschlugen, mich für das nächste Jahr bei der Michael Grübel GmbH & Co. KG als Bürokauffrau zu bewerben. Eine Woche nach meinem Bewerbungsschreiben wurde ich schon zum Vorstellungsgespräch eingeladen.

Anstatt bis zum eigentlichen Ausbildungsbeginn 01.08. zu warten, schlug mir Herr Grübel ein sogenanntes EQ-Jahr vor. Dieses ist ein bezahltes Praktikum, in dem ich jedoch neben der Arbeit auch die Berufsschule besuche, um einen Einblick in den Beruf zu bekommen. Ein weiterer Lichtblick für mich war das nächste Angebot meines Ausbilders: Sollten meine Noten in diesem – mir noch verbleibenden – halben Jahr gut und meine Leistungen im Betrieb auch zufriedenstellend sein, könnte mir das halbe Jahr angerechnet werden und ich käme nach dem EQ-Jahr direkt in das 2. Ausbildungsjahr. Das war natürlich eine tolle Motivation. Ich lebte mich ziemlich schnell in der Firma ein. Zudem habe ich super nette Kolleginnen und Kollegen. Ich bekomme ein Zusatzpraktikum beim Steuerberater, internen Unterricht, ein Prüfungsvorbereitungsseminar bei der IHK und eine ganze Anzahl technischer und kaufmännischer Fortbildungsseminare.

Nun ist das halbe Jahr fast um und mein Ziel ist erreicht: Ich komme in das 2. Ausbildungsjahr. Das freut mich riesig.

Kimberley Johns
ehemalige Auszubildende zur Bürokauffrau, mittlerweile Ausbildungsbeauftragte, Michael Grübel GmbH& Co.KG, Bielefeld

Vereinbaren Sie doch einen Beratungstermin...

24h – Service
0 800 – 8 95 03 03

(gebührenfrei aus dem dt. Festnetz)

Ehrungen

  • CSR-Preis_OWL_ausgezeichnet_2016
    Preisträger CSR-Preis OWL 2016

    Mit dem CSR-Preis OWL wurden Unternehmen aus der Region Ostwestfallen-Lippe prämiert, die sich in vorbildlicher Weise mit ökonomischen, ökologischen und sozialen Zielen an ihrem Wirtschaftsstandort engagieren. Die Michael Grübel GmbH & Co. KG zeichnet sich laut Jury durch ihre Konzepte zur Personalentwicklung und zur Ausbildung auch geringer qualifizierter Bewerbender aus […]
    weiterlesen…

  • ehrenurkunde
    Zweitbeste Jahrgangsleistung bei der Meisterprüfung vor der Handwerkskammer Düsseldorf

    Michael Grübel hat bei der Meisterprüfung vor der Handwerkskammer Düsseldorf die zweitbeste Jahrgangsleistung im Holz- und Bautenschutzgewerbe erzielt.

  • hermann_schmidt_preis
    2015: Sonderpreis des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

    Die Preisverleihung fand am 2. November 2015 anlässlich einer Fachtagung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) in Berlin statt und aus über 22 Einsendungen erhielt die Michael Grübel Trocknungsfachbetrieb GmbH & Co KG den Sonderpreis des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

  • ausbildungs_ass02
    Als Ausbildungs-Ass 2014 ausgezeichnet

    Preisübergabe der Trophäe des „Ausbildungs-Ass-Wettbewerbs“ an Michael Grübel.

  • 20140319-IMG_1975
    Zukunftspreis Handwerk OWL 2014

    Mit dem ZUKUNFTSPREIS HANDWERK 2014 wurden vorbildliche Aktionen zur Nutzung sozialer Netzwerke durch Handwerksbetriebe in der Region ausgezeichnet. Die Michael Grübel KG zeichnet sich laut Jury in den Sozialen Medien durch ihr schlüssiges Konzept und die inhaltliche Vielfalt aus und ist Preisträger des Zukunftspreis Handwerk OWL 2014.

  • ifb_preis2013
    2013: IfB!-Unternehmer-Wettbewerb: Job & Familie

    Die Michael Grübel Trocknungsfachbetrieb KG ist unter den 5 ausgezeichneten Unternehmen in der Kategorie bis 32 Mitarbeiter.

  • 2013_10_nachwuchsfoerderung
    2013: ‚Zertifikat für Nachwuchsförderung‘ der Bundesagentur für Arbeit

    Die Bundesagentur für Arbeit zeichnet die Michael Grübel KG für das hervorragende Engagement in der Ausbildung aus und verleiht das offizielle Zertifikat für Nachwuchsförderung 2013/2014.

  • 20120919_ausgezeichnet_familienfreundlich
    2012: Michael Grübel KG ist ‚ausgezeichnet familienfreundlich‘

    Die Michael Grübel KG ist ein von der Stadt Bielefeld als familienfreundlich ausgezeichnetes Unternehmen.

  • idealer_ort_2011
    Top 3 Nominierung beim Wettbewerb „Der ideale Ort“ 2011

    Das Unternehmen aus Bielefeld überzeugte die Jury des bundesweiten Wettbewerbs von Das Örtliche mit seiner Initiative „Helfende Hände“ und wurde von über 600 Bewerbungen bundesweit in die Top 3 Nominierung aufgenommen.

  • bertelsmann2011
    Auszeichnung ‚Mein gutes Beispiel‘ der Bertelsmann-Stiftung 2011

    Das Unternehmen Michael Grübel KG Trocknungsfachbetrieb zeichnet sich seit 2003 durch das besondere Engagement der Mitarbeiter für den sozialen Zusammenhalt aus. Sie unterstützen Kindertagesstätten und Heime mit kostenlosen Handwerksarbeiten, die ohne die Mithilfe von den Institutionen oft nicht finanzierbar wären. Die Mitarbeiter spenden auch Zeit für Menschen in Alten- und […]
    weiterlesen…

  • deutscher_engagementpreis2011
    2011: Unter den TOP 20 Nominierten beim Deutschen Engagementpreis

    Die Michael Grübel Trocknungsfachbetrieb KG ist von bundesweit über 1000 Bewerbungen in der Vorauswahl von 20 Projekten für den Publikumspreis.

  • buergerpreis2010
    2. Preisträger beim Deutschen Bürgerpreis 2010

    Die Jury zeichnete Michael Grübel als 2. Preisträger mit der Michael Grübel Trocknungsfachbetrieb KG für den Deutschen Bürgerpreis 2010 in der Kategorie „Engagierte Unternehmer“ aufgrund seines außerordentlichen Einsatzes aus. Michael Grübel engagiert sich nicht nur allein, sondern motiviert auch alle seine Mitarbeiter in hohem Maße mitzumachen. Für diesen Einsatz ist […]
    weiterlesen…

  • oskar_patzelt2008
    Großer Preis des Mittelstandes der Oskar Patzelt Stiftung 2008

    Die Michael Grübel KG hat die zweite Stufe des Wettbewerbs „Großer Preis des Mittelstandes“ erfolgreich erreicht.

  • freiheit_verantwortung_preis
    Initiative Freiheit und Verantwortung 2007

    Am 03.12.2007 wurde im Schloss Bellevue in Berlin die Verleihung des Preises „Freiheit und Verantwortung“ für herausragendes gesellschaftliches Engagement von Unternehmen unter Schirmherrschaft des Bundespräsidenten Horst Köhler vorgenommen.

  • robert_jungk_preis1
    Robert Jungk Preis 2007 für Bürgerengagement

    Armin Laschet, Minister für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen, hat am 9. Oktober 2007 im Düsseldorfer Ständehaus sechs Projekte aus Nordrhein-Westfalen mit dem Robert Jungk Preis 2007 ausgezeichnet

  • oskar_patzelt
    Großer Preis des Mittelstandes der Oskar Patzelt Stiftung 2007

    Die Michael Grübel KG hat die zweite Stufe des Wettbewerbs „Großer Preis des Mittelstandes“ erfolgreich erreicht.

  • ZDH_Internetpreis
    Internetpreis des Deutschen Handwerks 2007

    Unter den 10 besten Internetlösungen von Handwerksunternehmen

  • sozEhrenamt
    Ausgezeichnet. Engagiert im sozialen Ehrenamt

    01.12.2006, Ausgezeichnet. Engagiert im sozialen Ehrenamt

  • freiheit
    Initiative Freiheit und Verantwortung

    15.12.2005, Unter den Top 3-Nominierten bei der Verleihung des Preises Freiheit und Verantwortung

  • dhp_2005
    Deutscher Handwerkspreis 2005

    16.02.2005, Top 7 bei der Verleihung des Deutschen Handwerkspreises 2005 in Berlin